Erfolgreich Führen in der digitalen Welt

Business findet heute unter zunehmend komplexen Bedingungen statt. Die digitale Transformation hat weitreichende Konsequenzen, die jedes Unternehmen zu spüren bekommt. Veränderungen der Wettbewerbssituation, von Kundenverhalten und von Arbeitsgestaltung sind nur einige davon.

Die Folge: traditionelle auf Stabilität und Effizienz ausgerichtete Führungsansätze verlieren in einem Umfeld , in dem sich Prozesse und Geschäftsmodelle verändern, an Wirksamkeit. Was passiert, wenn Teams sich selbst steuern, und die Führungskraft keinen Wissensvorsprung mehr hat? Wenn Innovation von den Mitarbeitern und nicht vom Management getrieben wird? Führung wird sicher nicht überflüssig im digitalen Zeitalter, aber sie wird sich ändern. Und in dieser veränderten Form wird Führung in Zukunft noch wichtiger.

In einer Welt, in der sich alles immer schneller dreht, wird der Umgang mit Komplexität und Veränderung zu einer neuen Kernkompetenz für Führungskräfte.

 

Zielgruppe:

  • Erfahrene Führungskräfte, die sich mit den Gesetzmäßigkeiten wirksamer Führung im Zeitalter von Digitalisierung und Industrie 4.0 vertraut machen wollen.
  • Geschäftsführer, deren Unternehmen sich in der digitalen Transformation befindet.

 

Dieses Seminar ist für Sie

  • wenn Sie agile Methoden bei sich einführen.
  • Wenn Sie als Führungskraft in einem sich verändernden Umfeld wirksamer werden wollen.
  • Wenn Sie die besten Leute in Ihrem Team halten wollen und wissen, dass es dafür etwas anderes braucht als „mehr Geld“.
  • Wenn Sie die Motivation, Produktivität und Innovationskraft Ihres Teams stärken wollen.

Thank you so much for your great job in Moscow… Our Managers… got energized for their job with passion and knowledge.

Konstantin Mednikov

Sony Mobile

Seminarthemen:

1. Herausforderungen im digitalen Zeitalter
Digitale Revolution, Veränderungen der Wettbewerbssituation, des Kundenverhaltens, der Arbeit, VUCA-Welt

2. Der Umgang mit VUCA und Komplexität wird zur Kernkompetenz
Komplexitätstheorie, Systemische Rahmenbedingungen für Kreativität und Innovation, Umgang mit Komplexität

3. Gelungene digitale Transformation und Change Management: Best Practice und Erfolgsfaktoren
Unternehmensbeispiele für digitale Transformation und daraus abgeleitet:
Erfolgsfaktoren für gelungene digitale Transformation und Change Management

4. Kulturwandel, der mit der digitalen Transformation einhergeht
Veranschaulicht anhand von Unternehmensbeispielen und Modellen

5. Führungstools zur Steuerung von Kultur
Förderung von Motivation, Vertrauen, Selbstorganisation von Teams, Verantwortungsübernahme von Mitarbeitern, Fehler- und Lernkultur, Sinnstiftung

6. Kompetenzprofil für Führungskräfte 4.0
Management von Stabilität und Instabilität, der Umgang mit Komplexität wird zur Kernkompetenz
Förderung von Motivation, Selbstorganisation und Lernkultur, Entrepreneurship im Unternehmen, Sinnstiftung und Wertebasis, Kompetenzentwicklung, Schaffung von Netzwerkstrukturen

 

Trainingsmethoden:

  • Powerpointpräsentation
  • Interaktiver Workshop, in dem Sie die Methoden, die besprochen werden, gleich in der Anwendung erleben
  • Analyse von Best Practice Beispielen
  • Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander
  • Anwenden und Üben einiger Tools zur Steuerung von Kultur

Haben Sie Interesse an diesem oder einem ähnlichen Seminar?

Dann lade ich Sie ein, mich unverbindlich kennenzulernen.

Das Training hat alle meine Erwartungen übertroffen. … Die Energie des Trainings war so positiv, daß ich es kaum erwarten kann, mit der Arbeit zu beginnen!

Pavel Ponomarev

Sony Mobile